Der Raum

armbruster innenarchitektur gestaltet Räume jeder Art und Größe. Theoretisch ist die Zahl möglicher Entwürfe unbegrenzt. Tatsächlich kristallisiert sich die „eine“ Lösung in der Diskussion und ausführlichen Gespräch mit dem Kunden klar heraus. Das gewünschte Raumerlebnis entsteht mit dem Fokus auf die Zielsetzung. Der Charakter des Ortes, das Erfassen des Gebäudes innerhalb seines räumlichen Kontextes, die formalen und funktionalen Anforderungen an den Raum und die Berücksichtigung praktischer und ästhetischer Vorgaben sind dabei wesentlicher Teil des Entwurfsprozesses. Alle Komponenten zusammen, gepaart mit  Sensibilität, Professionalität und Erfahrung geben Räumen Identität. Das innenarchitektonische Konzept steuert Wirkung und Ausstrahlung und ist von der Idee bis zur finalen Umsetzung der rote Faden.

4 Impulse für Sie:

  1. Wie nehmen Sie die Räume wahr, in denen sie wohnen oder arbeiten?
  2. Unterscheiden Sie zwischen Wohn- Arbeits- und Verkaufsräumen?
  3. Was macht für Sie einen Verkaufsraum/Showroom zum Erlebnisraum?
    Was hemmt, was wirkt verkaufsfördernd?
  4. Was macht aus einem Raum einen Ort?